Sie sind hier: Eigenprojekte › Fotowettbewerb 2016

Fotowettbewerb 2016

Liebe Freunde der Bingo-Umweltstiftung,

 

im Zeitraum vom 01.03.2016 bis zum 30.06.2016 waren wir unter dem Motto „Überlebenskunst der Natur“ auf der Suche nach den schönsten Naturbildern aus Niedersachsen.

Wir bedanken uns herzlich für die rege Teilnahme an unserem Fotowettbewerb. Insgesamt haben uns rund 600 Fotos erreicht!

Die Sieger des Wettbewerbes werden Mitte August bekannt gegeben, Mitte September findet unsere Preisverleihungsveranstaltung statt. Der 1. Platz wird mit 2.000,-€, der 2. Platz mit 1.000,-€ und der 3. Platz mit 500,-€ ausgezeichnet. Außerdem wählt unsere fachkundige Jury aus den Einreichungen die 12 besten Bilder aus, die im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Um Ihnen die Wartezeit bis August ein wenig zu versüßen, haben wir eine Galerie mit einer kleinen Auswahl der eingereichten Bilder veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass diese Bilder keine Vorauswahl darstellen! Die Jury-Sitzung findet erst Mitte August statt.

Die Bilder mussten für den Upload auf die Homepage verkleinert werden!




 



„Überlebenskunst der Natur

Die Nds. Bingo-Umweltstiftung veranstaltet in diesem Jahr ihren ersten Fotowettbewerb. Unter dem Motto „Mein Niedersachsen – Überlebenskunst der Natur“ ist die Stiftung auf der Suche nach den schönsten Tier- & Naturaufnahmen aus Niedersachsen.

Der Fotowettbewerb soll alle naturbegeisterten Menschen dazu anregen, ihre Kamera zu greifen, eine Entdeckungstour durch die Natur zu machen und diese aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Oft schärft der Blick durch das Objektiv das Auge für kleine Besonderheiten, an denen man sonst achtlos vorbeigeht.

Machen Sie sich auf den Weg, Niedersachsens bunte Landschaften, Tier- und Pflanzenarten und  Naturschauspiele zu entdecken. Ob hoch im Norden bei Ebbe und Flut, in Marschland, Geest, Heide, Börde, Mooren und Wäldern, oder im hügeligen Mittelgebirge - die Vielfalt unseres schönen Bundeslandes wird es Ihnen einfach machen, mit Hilfe Ihrer Kreativität ein passendes Motiv im Rahmen unseres Mottos abzulichten.

Beim Fotografieren in der Natur sollten Sie stets achtsam sein, damit keine Tiere gestört, verletzt und keine Pflanzen oder andere Bestandteile der Natur beschädigt werden. Die Existenz und das Wohlbefinden eines Geschöpfes und seines Lebensraumes sind wichtiger als jedes Bild.

Mitmachen lohnt sich:

Auf die Gewinner warten attraktive Preisgelder. Der 1. Platz wird mit 2.000,-€, der 2. Platz mit 1.000,-€ und der 3. Platz mit 500,-€ ausgezeichnet. Außerdem wählt unsere fachkundige Jury aus den Einreichungen die 12 besten Bilder aus, die im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Jeder Teilnehmer kann bis zu 5 verschiedene Bilder einreichen. Einsendeschluss ist der 30.06.2016.

Interesse geweckt?

Weitere Informationen und Bedingungen zur Teilnahme finden Sie rechts im Downloadbereich.

 

Gehen Sie in die Natur, halten Sie Ihre Kamera bereit und schießen Sie das Gewinnerfoto 2016!