Niedersächsischer Ehrenamtspreis 2014

Foto: bednarek photography

Am 15.09.2014 wurde im Rahmen der 25-jährigen Jubiläumsveranstaltung der Nds. Bingo-Umweltstiftung der Niedersächsische Ehrenamtspreis im Umwelt- und Naturschutz verliehen. In diesem Jahr ging der Preis an Reinhard Urner von der Biologischen Schutzgemeinschaft Göttingen e. V. für herausragende, jahrzehntelange Leistungen zur Stärkung des Ehrenamtes im Umwelt- und Naturschutz. „Sein aktives, ehrenamtliches Engagement für den Naturschutz ist außergewöhnlich, beispielhaft und in hohem Maße als Vorbild geeignet“, so Christel Wemheuer, erste Kreisrätin des Landkreises Göttingen. Der Preisträger erhielt eine Reise in die Natur samt Reisetaschengeld in Höhe von 2.000 € sowie 3.000 € für die Vereinsarbeit.