Sie sind hier: Förderbereiche › Denkmalpflege

Denkmalpflege

Förderschwerpunkte

Schwerpunktmäßig werden Denkmale* gefördert, die in einem Zusammenhang mit der Natur und Umwelt stehen. Dies kann durch

  • die historische Nutzung (Windmühlen, Bau-, Technik- und Gewässeranlagen, etc.),
  • die aktuelle Nutzung (z.B. ein Museum, welches Handlungsweisen und –techniken präsentiert, die einen umweltverbundenen Umgang mit der Natur vermitteln), oder
  • die ökologische Bedeutung (bspw. Dorfstrukturen, welche Lebensräume für Flora und Fauna bieten)

erreicht werden.

Die Förderung von Büchern oder Heften ist nur möglich, wenn diese anschließend kostenlos verteilt werden.

*Diese müssen unter Denkmalschutz stehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Burg Brome, Förderung der Fassadensanierung; Foto-Quelle: Landkreis Gifhorn